Kickboxen – Training für Kinder von 7-14 Jahren

Montags von 18:15 – 19:15 in der Kindertagesstätte “Sonnenwind“ mit erweiterter schulischer Betreuung, Zum Stulen 1, Riedberg

Konzentrationsstörungen und fehlendes Selbstbewusstsein, was sich auch in der Körpersprache zeigt. Kickboxen hat viele positive Effekte, es verbessert die Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und sorgt für einen aufrechteren Gang. Durch die Techniken des Kickboxens werden die Kinder in die Lage einer wirkungsvollen Selbstverteidigung gesetzt. Ziel des Trainings ist auch die Vermittlung, wann der Einsatz der Techniken moralisch und ethisch vertretbar ist. Es ist nicht dazu gedacht, um andere besser verprügeln zu können, sondern um seine eigene Fitness zu steigern, die körperliche Gesundheit zu schützen. Gegengewalt darf immer nur das letzte Mittel sein, wenn eine gütliche Einigung mit Worten versagt oder aufgrund der Situation keinen Sinn macht. Kinder, die fit sind, sind auch aufmerksamer, wachsamer und konzentrationsfähiger. Kinder können Situationen besser erfassen, einschätzen und darauf reagieren. Der perfekte Einklang von Körper und Geist.
Unser Trainer Valentin freut sich auf das Training mit Euren Kindern.

Aufgrund der sehr hohen Nachfrage mussten wir die Warteliste leider schließen.

 

 

Wir freuen uns auf deine Nachricht!

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]